Ausbildung in Vielfalt

Modellversuch „Ausbildung in Vielfalt“

Von 2011 bis 2014 beteiligte sich der Verband der Kolpinghäuser (VKH) mit dem Modellversuch „Heterogenität in der Ausbildung – Ausbildung in Vielfalt“ an dem Modellversuchsförderschwerpunkt „Neue Wege in die duale Ausbildung - Heterogenität als Chance für die Fachkräftesicherung.“ des Bundesinstitutes für Berufsbildung (BIBB). Der Modellversuch hat Qualitätsbausteine im Jugendwohnen zur Unterstützung des erfolgreichen dualen Ausbildungsabschlusses von jungen Menschen mit besonderen Bedarfen entwickelt und in verschiedenen Einrichtungen umgesetzt.

zurück zur Projektübersicht

Informationen

Kontakt

Verband der Kolpinghäuser e. V.
Breite Str. 110
50667 Köln
Telefon: 0221 / 29 24 13 - 0
Fax: 0221 / 29 24 13 - 50

Projekte

Der Verband der Kolpinghäuser betreut neben der eigentlichen Verbandsarbeit auch einige spezialisierte Projekte.