Warnung vor Cyber-Angriffen via Fake-Mails

In den letzten Wochen erreichen uns vermehrt Warnungen unserer Geschäftspartner und auch aus Kolpinghäusern, dass Mails mit dem Absender unserer ehemaligen Referentin Katharina Lüke kursieren.

 

Wir können Ihnen versichern, dass Katharina Lüke nicht mehr in unserem Haus arbeitet und auch keine Mails mehr im Namen des Verbandes oder des Forums Auswärts Zuhause versendet. Es handelt sich um eine „Fake-Mail“ mit dubiosem Anhang.

 

Leider haben wir heute erfahren, dass ebenso Fake-Mails von Siglinde Kieserg im Umlauf sind, an die dubiose womöglich infizierte Anlagen angehangen sind. Hier bitten wir um besondere Obacht! Sofern diese Mails hinter dem Absender „Siglinde Kieserg“ noch eine andere E-Mail-Adresse stehen haben, bitten wir die Mail ungeöffnet sofort zu löschen.

 

Ferner empfehlen wir Mails mit dem Absender Katharina Lüke ebenso sofort ungeöffnet zu löschen.

 

Bei Unsicherheiten oder Fragen rufen Sie uns jederzeit gern an.

22.01.2019

Informationen

Bilder

Kontakt

Verband der Kolpinghäuser e. V.
Breite Str. 110
50667 Köln
Telefon: 0221 / 29 24 13 - 0
Fax: 0221 / 29 24 13 - 50