Das "2er"- Café & Bistro in der Augsburger Szene

Im Augsburger Domviertel kommen Freunde des Genusses direkt an der Haltestellen Frauentorstraße der Straßenbahnlinie 2 zum Zuge.

Im  neu eröffneten Kolping Cafe & Bistro "2er" versteht man das Wirken Adolf Kolpings als Liebe - die auf den Tisch kommt.

Es werden „Boarisch auf d' Hand“ traditionelle bayerische Gerichte neu interpretiert. Der Gedanke ist hierbei Speisen auf die Hand zu bekommen, die Qualität haben, kreativ sind und gleichzeitig erschwinglich bleiben."

Doch nicht nur das Bistro bereichert das Domviertel. Nach Abschluss aller Bauarbeiten stehen 246 Wohnheimplätze zur Verfügung, die mit dem  Angebot der pädagogischen Begleitung und Betreuung vom Geist des einstigen Schustergesellen und katholischen Priesters Adolf Kolping zeugen. Hier wird jungen Frauen und Männern während der Ausbildung in preiswerte Unterkunft Halt geboten.

2er Bistro Augsburg, siehe auch Zeitungsartikel vom Mittwoch, den 10. April 2019.

20.05.2019

Informationen

Kontakt

Verband der Kolpinghäuser e. V.
Breite Str. 110
50667 Köln
Telefon: 0221 / 29 24 13 - 0
Fax: 0221 / 29 24 13 - 50