Kolpinghäuser in

Referent*in der Geschäftsführungen (m/w/d)

Stellenangebot

Als Ergänzung des Teams in unserer Geschäftsstelle in Köln suchen wir ab sofort eine zweite neu eigenrichtete Stabsstelle
eine/n Referent*in der Geschäftsführungen (m/w/d)
(mind. 30 Stunden/Woche)
Ihre Aufgaben:
• Sie beraten und unterstützen die Geschäftsführungen der Kolping Jugendwohnen Gesellschaften.
• Sie führen die Analyse für neue Standorte durch und Sie begleiten die neuen Betrieb intensiv in der Startphase.
• Sie gewährleisten das Controlling und entwickeln Kennzahlen für unsere gemeinnützigen Einrichtungen.
• Sie übernehmen Stabsaufgaben (u. a. QM und Datenschutz).
• Sie sind zentrale Schnittstelle und Ansprechperson für inhaltliche und organisatorische Thematiken, die einrichtungsübergreifend sind.
• Sie bereiten Teamklausuren vor und führen diese durch.
• Sie entwickeln Konzepte und implementieren diese in den Einrichtungen.
Ihr Profil:
• Sie verfügen über ein sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebs- oder Sozialwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation.
• Sie analysieren gerne neue Herausforderungen und haben Erfahrung im Projektmanagement.
• Sie reisen gerne und treten in Kontakt mit Menschen.
• Sie verfügen über eine hohe Motivation und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.
• Sie haben Interesse an einer vielseitigen Stelle, die Sie durch Ihr klares Rollenverständnis und Ihrer Strukturstärke erfolgreich gestalten.
• Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Gremien.
• Ihr sicheres, freundliches und kollegiales Auftreten sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
• Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben des Kolpingwerkes Deutschland.
Wir bieten Ihnen:
• ein spannendes, abwechslungsreiches Aufgabenfeld im Rahmen der Jugendhilfe in Verbindung mit der schulischen und beruflichen Eingliederung junger Menschen,
• einen modernen Arbeitsplatz,
• eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD inkl. Altersvorsorge und Jobticket,
• flexible und teamorientierte Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team,
• die Möglichkeit, sich mit Ihren Vorstellungen und Kompetenzen einzubringen.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23.06.2019 bevorzugt per E-Mail an:
Kolping Jugendwohnen - Stichwort: „Bewerbung KJW – Referat“
personal@kolping-jugendwohnen.de
Informationen über die Einrichtungen und das Angebot finden Sie unter www.kolping-jugendwohnen.de

11.06.2019

Informationen