Kolpinghäuser in

Referent*in der Geschäftsführung (m/w/d)

Stellenangebot

Das Kolping Jugendwohnen in Trägerschaft des Kolpingwerks Deutschland betreibt in 9 Städten Deutschlands 11 Jugendwohnheime mit einer Platzzahl zwischen 50-150 Plätzen. Kolping Jugendwohnen - Das Zuhause für Azubis. ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren, die eine Unterkunft während der Ausbildung benötigen. Wir bieten vor allem Jugendwohnen für Azubis an, bei uns wohnen aber auch Praktikant*innen, Studierende und FSJler*innen.
Für unsere Geschäftsstelle in Köln suchen wir ab sofort eine*n Referent*in der Geschäftsführung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten und unterstützen die Geschäftsführungen der Kolping Jugendwohnen Gesellschaften.
  • Sie führen die Analyse für neue Standorte durch und Sie begleiten die neuen Betriebe intensiv in der Startphase.
  • Sie übernehmen Stabsaufgaben (u. a. QM und Datenschutz).
  • Sie sind zentrale Schnittstelle und Ansprechperson für inhaltliche und organisatorische Thematiken, die einrichtungsübergreifend sind.
  • Sie bereiten für die pädagogischen Teams Klausuren vor und führen diese durch.
  • Sie entwickeln (pädagogische) Konzepte und implementieren diese in den Einrichtungen.
  • Sie gewährleisten das Controlling und entwickeln Kennzahlen für unsere gemeinnützigen Einrichtungen.
  • Sie begleiten Unternehmensprozesse im kaufmännischen und sozialpädagogischen Bereich.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Pädagogik, Sozialen Arbeit, Betriebs-/ Sozialwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben Erfahrung in der pädagogischen Begleitung von jungen Menschen im Alter von 16-27 Jahren.
  • Sie analysieren gerne neue Herausforderungen und haben Erfahrung im Projektmanagement.
  • Sie reisen gerne und treten in Kontakt mit Menschen.
  • Sie verfügen über eine hohe Motivation und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.
  • Sie haben Interesse an einer vielseitigen Stelle, die Sie durch Ihr klares Rollenverständnis und Ihrer Strukturstärke erfolgreich gestalten.
  • Sie sind teamfähig sowie souverän und flexibel im Handeln und gehen lösungsorientiert vor.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben des Kolpingwerkes Deutschland.

Was wir Ihnen bieten:

  • ein spannendes, abwechslungsreiches Aufgabenfeld im Rahmen der Jugendhilfe in Verbindung mit der schulischen und beruflichen Eingliederung junger Menschen,
  • einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Köln,
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an den TVöD inkl. Altersvorsorge und Jobticket,
  • flexible und teamorientierte Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team,
  • die Möglichkeit, sich mit Ihren Vorstellungen und Kompetenzen einzubringen.

Informationen über die Einrichtungen und das Angebot finden Sie unter www.kolping-jugendwohnen.de
Ihre Aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail bis zum 15. Februar 2021 an: Kolping-Jugendwohnen Köln-Mitte gGmbH Stichwort: Referent*in Geschäftsstelle personal@kolping-jugendwohnen.de

22.12.2020