Kolpinghäuser in

Aktuelles

SELECT *, headline AS label, ( n.ctrl_show = true AND ( n.ctrl_show_from <= NOW() OR ( n.ctrl_show_from = "0000-00-00" OR ISNULL(n.ctrl_show_from) ) ) AND ( n.ctrl_show_until >= NOW() OR ( n.ctrl_show_until = "0000-00-00" OR ISNULL(n.ctrl_show_until) ) ) ) AS is_active FROM news n WHERE 1 AND ( ( 1 AND ( n.ctrl_show = true AND ( n.ctrl_show_from <= NOW() OR ( n.ctrl_show_from = "0000-00-00" OR ISNULL(n.ctrl_show_from) ) ) AND ( n.ctrl_show_until >= NOW() OR ( n.ctrl_show_until = "0000-00-00" OR ISNULL(n.ctrl_show_until) ) ) ) ) ) ORDER BY ctrl_referencedate DESC
Gestern ist der Startschuss für die „Corona-Auszeit für Familien – Familienferienzeiten erleichtern“ gefallen. Nach einem mehrwöchigen Antragsverfahren zur Teilnahme am Förderprogramm für Einrichtungen, eröffnet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) nun den Antragszeitraum für Familien.
» mehr erfahren
Am 09. Oktober 2021 findet in der Zeit von 09.00 – 12.00 Uhr die DIGITALE MITGLIEDERVERSAMMLUNG des Verbandes der Kolpinghäuser e.V. statt.
» mehr erfahren
Die "Corona-Auszeit" ermöglicht Familien ab Oktober vergünstigte Urlaube. Für die Maßnahme sucht das Bundesfamilienministerium weitere Einrichtungen der Familienerholung, die geförderte Plätze für Familien anbieten wollen.
» mehr erfahren
Im Kolping-Allgäuhaus in Wertach wurde der neue Musiksaal feierlich eingeweiht
» mehr erfahren
Die „Corona-Auszeit für Familien“ soll Familien mit kleineren Einkommen oder mit Angehörigen mit einer Behinderung ab Herbst einen kostengünstigen Urlaub ermöglichen. Informationen bietet ihnen ab sofort eine kostenlose Beratungshotline.
» mehr erfahren
Viele Schulabgänger*innen werden die kommenden Sommerwochen dazu nutzen, um sich nach einem Ausbildungsplatz und einer passenden Unterkunft umzusehen. Der Verband der Kolpinghäuser (VKH e. V.) macht daher auf das Angebot des KOLPING Jugendwohnens als Wohnangebot für Auszubildende und andere junge Menschen aufmerksam. Einen ersten Einblick und Informationen dazu verschafft der neue Flyer zum KOLPING Jugendwohnen.
» mehr erfahren
Die Sommerferien stehen in den Startlöchern und Du suchst nach einem attraktiven Job für die Ferien? Unsere 7 Kolping Familienferienstätten bieten an den schönsten Standorten in Deutschland eine unvergessliche Sommerzeit.
Werde Teil eines Betreuerteams in den Kolping Familienferienstätten als Ferienhelfer (m/w/d).
» mehr erfahren
Nach über einem halben Jahr der Corona-bedingten Schließung öffnen seit Mitte Mai entsprechend der jeweiligen Länder-Vorgaben die bundesweit sieben Kolping-Familienferienstätten wieder ihre Häuser. Die Corona-Pandemie haben die Verantwortlichen der Häuser zum Anlass genommen, ihr Angebot vor dem Hintergrund der besonderen Belastung für Familien zu reflektieren und die Notwendigkeit und Besonderheit ihres Angebotes für Corona-belastete Familien in einem eigenen Konzept herauszustellen.
» mehr erfahren
Insgesamt 14 Akteure haben sich mit einem Positionspapier unter der Überschrift #gemeinsamstatteinsam2021 an die Politik gewandt. Das Netzwerk will die freigegebenen Mittel des „Aufholprogrammes“ jetzt schnell in wirksamen Maßnahmen eingesetzt sehen. Nachhaltige Öffnungsstrategien für außerschulische Bildungs- und Begegnungsorte müssen der nächste Schritt sein.
» mehr erfahren
Das Kolpingwerk Deutschland und der Verband der Kolpinghäuser im Austausch mit den Bundestagsabgeordneten Ursula Groden-Kranich und Sybille Benning
» mehr erfahren
Die Möglichkeit, eine (duale) Ausbildung zu machen, muss für junge Menschen attraktiver werden. Das sozialpädagogisch begleitete Jugendwohnen als Angebot der Jugendsozialarbeit muss dazu als selbstverständliche Option gefördert und bekannt gemacht werden. Es erhöht Mobilität am Ausbildungsmarkt, bringt Auszubildende und Ausbildungsbetriebe zusammen und unterstützt die Verselbstständigung junger Menschen in einer immer komplexeren Lebenswelt.
» mehr erfahren
Als langjähriger Vorsitzender des Katholischen Arbeitskreises und der Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienerholung hat er sich mit viel Herz und Leidenschaft für die Ziele der gemeinnützigen Familienerholung eingesetzt und deren Entwicklung mit vorangetrieben.
» mehr erfahren
Bischof Dr. Bertram Meier hat zum 1. Januar 2021 den Stiftungsrat der Kolping-Stiftung Augsburg turnusgemäß neu berufen. Sonja Tomaschek (Nördlingen), Katharina Heckl (Nesselwang), Michael Säckl (Augsburg), Erwin Fath (Gersthofen), Roland Kober (Kötz) und Johannes Hintersberger MdL (Augsburg) gehören die kommenden fünf Jahre dem Gremium der kirchlichen Stiftung des öffentlichen Rechts an. Die noch zu Lebzeiten von Adolph Kolping 1859 als „Katholische Gesellenhausstiftung Augsburg“ gegründete Stiftung ist Träger des Kolpinghauses in der Frauentorstraße in Augsburg mit seinen 250 Wohnheimplätzen für junge Menschen in Ausbildung.
» mehr erfahren
Vergeben hat die Auszeichnung die Europäische Bewegung Deutschland e.V. (EBD) und würdigt damit Lisi Maiers Engagement.
» mehr erfahren
Dafür haben wir uns gestern zusammen mit der BAG KJS im Rahmen der Allianz für Aus- und Weiterbildung eingesetzt.
» mehr erfahren
Am 06.01. 2021 hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die Broschüre „Impulse für die Weiterentwicklung der Familienerholung nach § 16 SGB VIII“ veröffentlicht, die die Ergebnisse einer Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI) zur Familienerholung zusammenfasst.
» mehr erfahren
Die diesjährige Weihnachtzeit ist fraglos anders und unsere persönlichen Traditionen müssen wir an die Pandemie anpassen. Das Orangerie Restaurant im Stadthotel am Römerturm hat dafür ein ganz gesonderes Angebot.
» mehr erfahren
Liebe Mitglieder im Verband der Kolpinghäuser,

seit dem 02. November 2020 ist das öffentliche Leben in Deutschland erneut runtergefahren. Nicht so umfassend wie im Frühjahr, dennoch mit ausschlaggebenden Maßnahmen.
» mehr erfahren
Seit vielen Jahren schon ist das Kolping-Hotel Schweinfurt besonders bedacht darauf, den Gästen im Frühstück, wie auch im Gasthaus nachhaltige und regionale Produkte auf den Teller zu bringen. Die Achtung vor der Schöpfung, der Respekt vor dem Tier-Wohl und der Schutz des Klimas stehen bei der Beschaffung von Lebensmitteln im Vordergrund.
» mehr erfahren
Das Kolpingwerk Deutschland wird am Dienstag 170 Jahre alt. Groß gefeiert wird der Tag angesichts der Corona-Pandemie allerdings nicht. Vielmehr nimmt der Verband bereits das nächste große Jubiläum in den Blick.
» mehr erfahren
Segnung des Kolpinghauses als ein Ort der Begegnung - Nach sechsjähriger Bauzeit wurde die Sanierung des Augsburger Kolpinghauses mit Jugendwohnheim und Gastronomie abgeschlossen: Bischof Dr. Bertram Meier hat den Gebäudekomplex zwischen Frauentorstraße und Jesuitzengasse am 14. Oktober 2020 feierlich gesegnet.
» mehr erfahren
Am 02. Juli 2020 hat der Deutsche Bundestag im Rahmen des 2. Nachtragshaushaltes für das Haushaltsjahr 2020 die Bereitstellung von „Zuschüssen für die gemeinnützige Trägerlandschaft der Kinder- und Jugendhilfe“ beschlossen.
» mehr erfahren
Am 31.07.2020 fand das allererste Kölsche Fenstermitsingkonzert in besonderer Hotelatmosphäre statt. Möglich gemacht hat es das Stadthotel am Römerturm.
» mehr erfahren
Das KolpingHotel Schweinfurt hat – wie die gesamte Branche – komplizierte Monate hinter sich. Doch jetzt, in den Sommermonaten, blüht das Geschäft auf. Heike Wagner und ihre KollegInnen dürfen wieder Tagungs- und Übernachtungsgäste empfangen. Viele davon sind Radreisende.
» mehr erfahren
In einem Antrag fordert die Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN dazu auf, von Wohnungslosigkeit bedrohte junge Erwachsene besser zu unterstützen.
» mehr erfahren
Der Katalog 2021 unserer Kolping-Familienferienstätten ist da – eine Vielfalt an bunten Urlaubsideen für die ganze Familie in den schönsten Landschaften Deutschlands.
» mehr erfahren
Kolping fordert zeitnah bessere berufliche Ausbildungsmöglichkeiten für junge Menschen

In einer gemeinsamen Erklärung betonen das Kolpingwerk Deutschland, der Verband der Kolping-Bildungsunternehmen Deutschland e.V. und der Verband der Kolpinghäuser e. V. die gesellschaftliche Verantwortung dafür, allen jungen Menschen unabhängig von ihren Startbedingungen eine gute Lebensperspektive zu eröffnen.
» mehr erfahren
Die BAG KJS geht in einer aktuellen Interviewreihe der Frage nach, wie es eigentlich den Jugendlichen in Zeiten von Corona geht. Diese Woche wurde das Interview aus dem Kolping Jugendwohnen Berlin-Prenzlauer Berg veröffentlicht.
» mehr erfahren
Damit das VKH-Team auch in dieser schwierigen Corona-Zeit gesund durch den Berufsalltag kommt, tragen wir nun Mundschutz. Die schönen bunten Masken wurden uns vom Kolping Diözesanverband Köln genäht und zur Verfügung gestellt: Vielen herzlichen Dank!
» mehr erfahren
Der Verband der Kolpinghäuser setzt sich auf Bundesebene für Unterstützung der Jugendwohnheime ein.
» mehr erfahren
Grenzen und Inseln Deutschlands werden abgeriegelt. Schulen und Kitas in fast allen Bundesländern sind geschlossen und Bayern ruft den Notstand aus. Grade zu Zeiten von Covid-19 ist es wichtig auf Hygiene und besondere Verhaltensweisen zu achten. Das Robert Koch Institut informiert, welche Hygienemaßnamen man einhalten sollte, um sich und seine Umgebung vor dem Corona-Virus zu schützen.
» mehr erfahren
Diözesanpräses Wolfgang Kretschmer im Kolping-Allgäuhaus begrüßt – Herbert Barthelmes für 25-jährigen Einsatz als Vorsitzender des Kolping-Familienferienwerks geehrt

Mit einem feierlichen Gottesdienst und einem Empfang wurde am vergangenen Sonntag der neue Diözesanpräses Wolfgang Kretschmer im Kolping-Allgäuhaus in Wertach offiziell begrüßt. Bei dieser Gelegenheit wurden auch langjährige Vorstandsmitglieder des Kolping-Familienferienwerks geehrt, allen voran Herbert Barthelmes, der seit 25 Jahren ehrenamtlich als Vorsitzender die Geschicke des Allgäuhauses leitet.
» mehr erfahren
Jugendwohnen innovativ denken – unter diesem Motto fand das Austauschtreffen der bayrischen Kolping-Jugendwohnheime am 13. Februar 2020 in Nürnberg statt. Alissa Schreiber, seit Februar diesen Jahres Referentin im Bereich Jugendwohnen des VKHs, ist der Einladung nach Nürnberg gerne gefolgt, um sich über praktischen Anliegen und Herausforderungen im Jugendwohnen zu informieren.
» mehr erfahren
München, 01.01.2020: Die Münchner WeWash GmbH, Marktführer für digitale Abrechnungssysteme im Gemeinschaftswaschraum, und der Verband der Kopinghäuser e.V. haben einen Rahmenvertrag geschlossen. Dank bargeldloser Abrechnung und dem wartungsfreien Service können Verbandsmitglieder langfistig Aufwände reduzieren.
» mehr erfahren
Das Team des VKH wünscht von einem der zahlreichen Kölner Weihnachtsmärkte aus allen seinen Mitgliedern und Freunden eine gesegnete Adventszeit.
» mehr erfahren
Im vergangenen August haben rund 200 Interessierte die Grundsteinlegung für den Neubau des öffentlichen Kolpinghauses in Rietberg-Neuenkirchen gefeiert. Nach fast dreijähriger Planung entsteht im Schatten der Kirche ein moderner Treffpunkt für Jung und Alt – ganz im Sinne Adolph Kolpings.
» mehr erfahren
Das Traditionslokal am Herzogswall 38 in Recklinghausen ist kaum wiederzuerkennen. Am Freitag eröffnete es nach sieben Monaten Sanierung neu.
» mehr erfahren
Am 17. und 18. August fand der Tag der offenen Tür des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend statt. Neben vielen Informationen zur Arbeit des Bundesfamilienministeriums gab es ein buntes Programm mit vielen Mitmach-Aktionen im Familienhof und auf der Jugendmeile.
» mehr erfahren
Der neue Kolping Familienurlaub Katalog ist da!
Ein Mehr an Freitzeit, Ferien, Tagungen und Feierlichkeiten für Familien, Ehen, Lebens-
partnerschaften sowie im Freundes- und Kollegenkreis!
» mehr erfahren
Wer oder was ist Kolping? Der Frage über sein Wirken und das heutige Angebot "seiner" Häuser gehen wir nach.

Insbesondere für junge Menschen, die aufgrund von Ausbildung, ect. das Umfeld ihrer Familien ortsbdingt verlassen, stellt das Kolpingangebot eine aktaktive Wohnalternative dar.
» mehr erfahren

Informationen

Kontakt

Verband der Kolpinghäuser e. V.
St.-Apern-Str. 32
50667 Köln
Telefon: 0221 / 29 24 13 12
Fax: 0221 / 29 24 13 - 50